1a-Grillrezepte.de

viele wertvolle Tipps und Grill-Rezepte für ein gelungenes Grill-Event.

Russische Schaschlik-Spieße vom Grill

Die würzigen Schaschlik-Spieße vom Grill sind ein echter Klassiker der russischen Küche und erfreuen sich auch in Deutschland großer Beliebtheit. Nach dem russischen Originalrezept mit vielen frischen Kräutern und Gewürzen zubereitet sind sie ein Highlight für jede Grillparty. Dabei lassen sich die leckeren Spieße auch problemlos in größeren Mengen vorbereiten und sind so auch für größere Grillfeste und zum Grillen in der freien Natur perfekt geeignet.
Die Zubereitung der Schaschlik-Spieße dauert ungefähr eine Stunde, hinzu kommen vier Stunden Marinierzeit und zehn Minuten Garzeit auf dem Grill.

Griechische Lammspieße mit Joghurt-Sauce

Die herzhaften Lammspieße vom Grill sind das perfekte Gericht für Griechenland-Fans und wecken bei Ihren Gästen echte Urlaubsgefühle. Dabei lassen sie sich schnell und einfach zubereiten und sind so auch für Grill-Anfänger perfekt geeignet. Die frische Joghurt-Sauce passt hervorragend zu den würzigen Spießen und schmeckt darüber hinaus auch sehr gut als Dip zu frischem Fladenbrot oder Gemüse.

Grillhähnchen mit Paprika-Chili-Gemüse

Die gegrillten Hähnchen mit Paprika-Chili-Gemüse bilden eine vollständige, schmackhafte Mahlzeit vom Grill. Besonders Kinder mögen dieses würzige Fleischgericht, dass sich zudem aus nur wenigen Zutaten zubereiten lässt. Dabei kann das Gericht problemlos auch in größeren Mengen vorbereitet werden, je nachdem wie viele Gäste man erwartet. Das Paprika-Chili-Gemüse ist eine leckere und gesunde Beilage, für Vegetarier kann es zusammen mit einem Dip und geröstetem Brot auch als Hauptmahlzeit angeboten werden.

Würzige Wildschweinmedaillons vom Grill

Wildfleisch vom Grill ist eine besondere Delikatesse und erfreut sich bei Feinschmeckern zunehmender Beliebtheit. Auch ihre Gäste werden begeistert von den würzigen Wildschweinmedaillons vom Grill sein. Dabei lassen sich diese problemlos und schnell zubereiten und bringen durch ihre natürliche Würze viel leckeren Eigengeschmack mit. Das Wildfleisch kauft man am besten bei einem einheimischen Förster, hier kann man sicher sein, dass es sich um frisches Wild aus der Umgebung handelt. Wer diese Möglichkeit nicht hat, kann das Wildschweinfleisch natürlich auch vom Metzger oder aus dem Supermarkt kaufen. Zu den Wildschweinfilets werden Orangen in Cognac-Sauce angeboten, sie verleihen dem Gericht mit ihrem süßliche-bitteren Geschmack den letzten Pfiff und machen es zu einem echten Highlight für jedes Grillfest.

Bunter Antipasti-Salat

Der Antipasti-Tortellini-Salat wird aus vielen leckeren, frischen Zutaten hergestellt und ist daher nicht nur lecker sondern auch gesund. Dabei lassen sich auch Kinder für den bunten, typisch-italienischen Tortellini-Salat begeistern. Der Salat eignet sich optimal für einen italienischen Grillabend, als Beilage schmeckt er gut zu würzigem, gegrilltem Steak oder Gemüse. Da man den Antipasti-Tortellini-Salat auch in großen Mengen problemlos und kostengünstig zubereiten kann ist er das ideale Mitbringsel für große Grillfeste mit vielen Gästen.

Käse-Hacksteaks mit Grillgemüse und Tzatziki

Die Käse-Hacksteaks mit Gemüse und Tzatziki eignen sich hervorragend als vollständige und ausgewogenen Mahlzeit vom Grill und lassen sich zudem schnell und problemlos zubereiten. Das Tzatziki eignet sich darüber hinaus gut als Dip für andere Grillgerichte und passt zudem gut zu gegrilltem Brot. Auch Kinder mögen die würzigen Hacksteaks mit den geschmolzenen Käsestücken. Die Beilage aus gegrilltem Gemüse lässt sich auch als Beilage zu anderem Grillfleisch verwenden und schmeckt auch Vegetariern. Die Käse-Hacksteaks lassen sich auch in größeren Mengen zubereiten, alle Zutaten sind günstig und somit eignet sich das Gericht auch für Grillfeste mit vielen Gästen.

Grüner Kartoffelsalat

Der grüne Kartoffelsalat bietet eine schmackhafte Abwechslung zu herkömmlichen Kartoffelsalat-Variationen und ist zudem noch äußerst vitaminreich. Er kann in großen Mengen vorbereitet werden und eignet sich damit auch als Beilage für größere Grillfeste und Partys.

Kartoffelsalat mal anders

Zubereitungszeit: ca. 2- 2,5 Stunden

Zu jedem Grillfest gehört auch ein kräftiger Kartoffelsalat. Es gibt unendlich viele Geheimrezepte mit Mayonnaise, mit Essig und Öl oder Joghurt. Doch man kann den Salat noch mehr verfeinern.

| Archiv | Tag-Wolke | Impressum |
Seiten Empfehlungen:

Copyright © 2018 by: 1a-Grillrezepte.de • Design by: BlogPimp / Appelt Mediendesign • Foto: Pixelio • Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA.