1a-Grillrezepte.de

viele wertvolle Tipps und Grill-Rezepte für ein gelungenes Grill-Event.

Orientalische Beilagenvariationen

Die leckeren orientalischen Beilagen passen perfekt zu würzigem Fleisch und Gemüse vom Grill und stellen eine leckere Alternative zu herkömmlichen Salaten und Saucen dar. Besonders gut schmecken sie zusammen mit gegrilltem Lammfleisch und knusprigem Fladenbrot vom Grill. Für Vegetarier können die schmackhaften Beilagen auch mit gegrilltem Gemüse oder selbst gemachtem Falafel serviert werden. Die leichten und frischen Zutaten machen diese exotischen Gerichte zu einer gesunden Bereicherung für jeden Grillabend.

Bayrischer Grillabend

Der bayrische Grillabend mit Steckerlfisch nach dem Originalrezept vom Oktoberfest und leckerem lauwarmen Kartoffelsalat ist ein echter Klassiker. Dabei lassen sich sowohl die knusprigen Fische als auch der würzige Kartoffelsalat schnell und ohne großen Aufwand zubereiten. Beide Gerichte lassen sich aus wenigen, kostengünstigen Zutaten herstellen und eignen sich so auch für Grillabende mit vielen Gästen. Sollten sich Vegetarier unter den Gästen befinden kann der Kartoffelsalat auch ohne Bockwürstchen und mit Gemüse- statt mit Fleischbrühe zubereitet werden.
Die Zubereitung beider Gerichte dauert insgesamt 30 Minuten, hinzu kommen rund 10 Minuten Garzeit auf dem Grill.
Für vier Portionen benötigt man:

Knackiger Sommersalat mit Steak-Streifen

Die saftigen Steak-Streifen im knackigen, sommerlichen Salat sind die perfekte Kombination für jede Grillparty. Dabei enthält der Salat viele leckere, gesunde Zutaten. Das saftige, würzige Fleisch der Rumpsteaks bildet hierzu die optimale Ergänzung und macht aus diesem Gericht eine vollwertige, leckere Mahlzeit vom Grill. Für Vegetarier unter den Gästen kann auch eine Portion des Salates mit knusprigem Brot und einem würzigen Dip angeboten werden.

Bunte Grillplatte mit Dips

Die bunte Grillplatte mit Dips eignet sich hervorragend für Grillpartys mit vielen Gästen. So bieten die Spieße mit zweierlei Fleisch und die beiden Dips für jeden Geschmack etwas. Sollten sich Vegetarier unter den Gästen befinden, kann problemlos auch eine fleischlose Variante ergänzt werden. Die Vorbereitung der Spieße und der Saucen dauert nicht lange und ist sehr unkompliziert, so dass sich die Grillplatte auch für spontane Grillabende anbietet. Zusammen mit einem einem grünen Salat und etwas gegrilltem Brot ist die bunte Grillplatte eine vollständige und ausgewogenen Mahlzeit vom Grill die sich komplett vorbereiten lässt und ihre Gäste begeistern wird.

Würziger Bohnensalat mit Hähnchen-Spießen

Der sommerliche Bohnensalat und die Hähnchenspieße vom Grill harmonieren perfekt und bilden zusammen eine vollwertige, leckere Mahlzeit. Dabei verleihen Salbei und Speck den Spießen einen besonders würzigen Geschmack. Dabei lassen sich sowohl der saftige Salat als auch die Spieße gut vorbereiten. Vegetarier können für die Spieße statt dem Hähnchenfleisch auch Gemüse verwenden und bei der Zubereitung auf den Speck verzichten.

Bratäpfel vom Grill

Die leckeren Bratäpfel vom Grill sind das optimale Dessert und schmecken nicht nur im Winter gut. Besonders zu fortgeschrittener Stunde, wenn es kühler wird, sind sie auch im Sommer eine willkommene Aufwärmung und ein echtes Highlight für jede Grillparty. Die Bratäpfel lassen sich bequem vorbereiten und können dann einfach und ohne weiteren Aufwand auf dem Grill garen, während die Hauptspeise serviert wird. Zu den Bratäpfeln wird eine schmackhafte, leicht zuzubereitende Vanillesoße serviert, die ebenfalls gut vorbereitet werden kann.

Herzhafter brasilianischer Grillteller

Der herzhafte brasilianische Grillteller lässt sich schnell und einfach aus nur wenigen Zutaten zubereiten und bietet dabei eine vollständige Mahlzeit vom Grill. Die herzhaften Fleischspieße harmonieren dabei perfekt mit den süßen Ananas und der scharfen Koriander-Salsa. Das Gericht ist dabei besonders für Grillabende mit vielen Gästen gut geeignet, da sich die Menge der Zutaten leicht vergrößern lässt. Für die Gastgeber bedeutet ein brasilianischer Grillabend nur wenig Aufwand, alle Komponenten des Grilltellers können problemlos vorbereitet werden, so dass sie sich in Ruhe um ihre Gäste kümmern können.

Überbackenes Oliven-Ciabatta vom Grill

Das überbackene Oliven-Ciabatta vom Grill ist eine interessante Abwechslung zu den üblichen Beilagen und passt hervorragend zu Grillfleisch und gegrilltem Gemüse. Wer mag kann dieses schnelle Gericht aber auch als Vorspeise servieren. Besonders Kinder mögen das überbackene Brot mit der würzigen Olivenpaste, das zudem noch zahlreiche gesunde Zutaten enthält. Die Zubereitung auf dem Grill verleiht dem Brot eine leckere Kruste und lässt den Mozzarella leicht anschmelzen. Das Oliven-Ciabatta kann aus wenigen Zutaten problemlos vorbereitet werden und die Olivenpaste eignet sich gut als Dip für Fleisch und Grillgemüse.

Stockbrot mit Feta-Dip

Das selbstgemachte Stockbrot ist ein echtes Highlight, hier können ihre Gäste selbst aktiv werden und den vorbereiteten Teig über der Glut backen. Das Stockbrot kann sowohl an einem Lagerfeuer als auch über dem Grill gebacken werden und sorgt für eine echte Abwechslung. Besonders Kinder freuen sich darüber etwas selbst grillen zu können. Für die Gastgeber ist das Stockbrot mit nur wenig Aufwand verbunden, der Teig kann Stunden vor der Grillparty vorbereitet werden und das Grillen übernehmen die Gäste. Das Stockbrot eignet sich am besten als Abschluss einer Grillparty, es lässt sich über der Glut am besten grillen. Dazu das Rost entfernen und noch einmal etwas Kohle oder Holz nachlegen. Zu dem Stockbrot wird ein leckerer Feta-Dip gereicht, er kann bereits vorher als Sauce zu Fleisch und anderen Grillgerichten angeboten werden.

Couscous-Salat mit Cherrytomaten

Dieses Rezept ist für 4 Personen geeignet. Wenn Sie mehr Personen eingeladen haben, dann die Anzahl einfach erhöhen und die Werte unten auch. Dieses Rezept dauert nur 30 Minuten und kann sehr schnell zubereitet werden. Ideal zum Grillen als Beilage.

| Archiv | Tag-Wolke | Impressum |
Seiten Empfehlungen:

Copyright © 2017 by: 1a-Grillrezepte.de • Design by: BlogPimp / Appelt Mediendesign • Foto: Pixelio • Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA.