1a-Grillrezepte.de

viele wertvolle Tipps und Grill-Rezepte für ein gelungenes Grill-Event.

Kartoffel- Paprika- Spieße

Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten

Zutaten für 6 Personen

– 12 Kartoffeln
– 4 rote Paprika
– 1 Gurke
– 4 Tomaten
– 1 Knoblauchzehe
– Balsamico
– Spieße
– Alufolie

Schritt 1
Die Kartoffeln gründlich gewaschen und in Alufolie gewickelt. Danach die Paprika, die Tomaten und die Gurken gründlich waschen und in Scheiben schneiden. Den Grill mit Holzkohle vorheizen und die Tomaten, Gurken und Paprika auf den Grill legen.

Schritt 2
Die Knoblauchzehe wird geschält, gesäubert und durch eine Knoblauchpresse gedrückt. Balsamico und Knoblauch wird in eine extra Schüssel geben. Die Kartoffeln werden aus der Alufolie gewickelt und jeweils halbiert.

Schritt 3
Kartoffeln, Paprika, Tomaten und Gurken nacheinander auf die Spieße schieben und das Gemüse mit der Balsamico-Knoblauchmasse einstreichen. Diesen Vorgang mehrmals wiederholen. Die Spieße noch einmal für ein paar Minuten auf den Grill legen. Fertig!

Einen Kommentar schreiben

| Archiv | Tag-Wolke | Impressum |
Seiten Empfehlungen:

Copyright © 2018 by: 1a-Grillrezepte.de • Design by: BlogPimp / Appelt Mediendesign • Foto: Pixelio • Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA.