1a-Grillrezepte.de

viele wertvolle Tipps und Grill-Rezepte für ein gelungenes Grill-Event.

Kräuterrind

Zubereitungszeit: ca. 40 Minuten

Zutaten für 6 Portionen

– 18 getrocknete Tomaten
– Würzmischung für gebratenes Fleisch
– 6 Teelöffel Sonnenblumenöl
– 12 Teelöffel italienische Kräuter
– Mind. 18 Champignons

Schritt 1
Champignons werden geputzt und halbiert. Die getrockneten Tomaten werden in Stücke geschnitten und mit etwas Öl bestrichen.
Die Rinderfilets werden gesäubert, trockentupft und mit dem Messer flach gedrückt. Zu der Würzmischung werden nun die italienischen Kräuter gegeben. Die Filets anschließend großzügig mit der Mischung bestreichen.
Die Filets werden auf den Grill gelegt und durchgebraten.

Schritt2
In einer extra Pfanne werden nun die Champignons und die Tomatenstücke angebraten. Die gegrillten Rinderfilets mit den angebratenen Champignons und Tomaten anrichten. Fertig!

Informationen zum Grillrezept:

  • Geschrieben am Freitag, den 7. September 2007
  • Kategorie: Rind

Verwandte Artikel

Weiterblättern im Blog:

Einen Kommentar schreiben

| Archiv | Tag-Wolke | Impressum |
Seiten Empfehlungen:

Copyright © 2018 by: 1a-Grillrezepte.de • Design by: BlogPimp / Appelt Mediendesign • Foto: Pixelio • Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA.