1a-Grillrezepte.de

viele wertvolle Tipps und Grill-Rezepte für ein gelungenes Grill-Event.

Marinierter Seeteufel

Zubereitungszeit: ca. 3 Stunden

Zutaten für 6 Personen:

– 1 Bund Koriander
– 2 kleine rote Chilischoten
– 4 Esslöffel Balsamicoessig
– 800 g Seeteufelfilet
– 3 Esslöffel Pflanzenöl
– Mehl
– Kreuzkümmel
– 1 Avocado
– Currypulver

Schritt 1
Den Koriander waschen, trockenschütteln und fein hacken. Die Chilischoten werden gewaschen, halbiert, entkernt und in Streifen geschnitten. Die Seeteufelfilets werden nun ebenfalls gesäubert. Koriander, Chilischote, Currypulver und Kreuzkümmel nun mit Balsamicoessig vermischen und die Seeteufelfilets etwas 2 Stunden einlegen.

Schritt 2
Der Seeteufel wird aus der Marinade genommen und in Mehl eingelegt. Den Fisch nun auf einem Blech auf dem Grill kross braten lassen.

Schritt 3
Die Avocado wird ausgenommen, gründlich gewaschen und in Scheiben geschnitten. Die Scheiben ebenfalls in Mehl einlegen und ebenfalls auf dem Grill anbraten. Der Seeteufel wird nun ebenfalls in Scheiben geschnitten und angerichtet. Fertig!

Informationen zum Grillrezept:

  • Geschrieben am Donnerstag, den 6. September 2007
  • Kategorie: Marinade

Verwandte Artikel

Weiterblättern im Blog:

Einen Kommentar schreiben

| Archiv | Tag-Wolke | Impressum |
Seiten Empfehlungen:

Copyright © 2018 by: 1a-Grillrezepte.de • Design by: BlogPimp / Appelt Mediendesign • Foto: Pixelio • Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA.