1a-Grillrezepte.de

viele wertvolle Tipps und Grill-Rezepte für ein gelungenes Grill-Event.

Heidelbeer-Lamm

Zubereitungszeit: ca. 45 Minuten

Zutaten:

– Salz
– Schwarzer Pfeffer
– 5EL getrocknete Kräuter
– 2 Teelöffel feingehackte Minze
– 1100g Lammnuss
– 3 EL Olivenöl
– 6 gepresste Knoblauchzehen
– 400 ml trockener Weißwein
– 700 ml Rindsbrühe
– 3 EL geröstete Sonnenblumenkerne
– 3, 5 Tassen frische Heidelbeeren

Schritt 1
Das Öl wird zusammen mit dem Knoblauch, dem Pfeffer, den Kräutern du etwas Salz in eine Schüssel gegeben und verrührt. Die Paste auf dem Lamm großzügig bestreichen. Das Lamm wird nun für ca. 30 Minuten auf den Grill gar gegrillt. Nur noch ein Auffangblech für den Fleischsaft unter das Lamm und weiter geht es mit dem nächsten Schritt.

Schritt 2
Der Fleischsaft wird nun in einen Topf gegeben und zusammen mit dem Weißwein zu kochen gebracht. Sobald sich die Flüssigkeit im Topf halbiert hat, kann die Rindbrühe dazu gegeben werden. Jetzt nur noch die Sonnenblumenkerne, die Heidelbeeren und die Minze in den Topf geben und verrühren.

Schritt 3
Das Lamm wird vom Grill genommen und auf Tellern verteilt. Jetzt wird die Sauce über das in Scheiben geschnittene Lamm gegeben und serviert. Fertig

Informationen zum Grillrezept:

Verwandte Artikel

Weiterblättern im Blog:

Einen Kommentar schreiben

| Archiv | Tag-Wolke | Impressum |
Seiten Empfehlungen:

Copyright © 2018 by: 1a-Grillrezepte.de • Design by: BlogPimp / Appelt Mediendesign • Foto: Pixelio • Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA.