1a-Grillrezepte.de

viele wertvolle Tipps und Grill-Rezepte für ein gelungenes Grill-Event.

Mangohähnchen

Zubereitungszeit: ca. 45 Minuten

Zutaten für 6 Personen:

– 2-3 Zwiebeln
– 3 Mangos
– 1 Becher Joghurt
– 6 Hähnchenbrustfilets
– Curry
– Salz
– Pfeffer
– Mango
– Chutney

Schritt 1
Die Hähnchenfilets werden mit Salz, Pfeffer, Mango- Chutney und Curry gewürzt und auf den Grill gelegt. Während der Grillzeit kann nun das Mangopüree zubereitet werden.

Schritt 2
Die Mangos werden geschält, in kleine Stückchen geschnitten, püriert und vorsichtig mit dem Joghurt verrührt. Nun die Zwiebeln enthüllen, säubern und in Scheiben schneiden.
Das Mangopüree mit Salz, Pfeffer, Mango- Chutney und Curry abschmecken und verrühren.

Schritt 3
Sobald die Hähnchenfilets fertig gegrillt sind, diese jeweils einzeln auf Teller legen. Nun die Filets mit dem Mangopüree bestreichen. Fertig!

Folgende Zutaten zu diesem Rezept können Sie in unserem Gewürzversand Naturideen erhalten.
Curry Malabar, Curry Madras Gewürzzubereitung, Salz, Atlantikmeersalz, Pfeffer schwarz gemahlen, Pfeffer

Einen Kommentar schreiben

| Archiv | Tag-Wolke | Impressum |
Seiten Empfehlungen:

Copyright © 2018 by: 1a-Grillrezepte.de • Design by: BlogPimp / Appelt Mediendesign • Foto: Pixelio • Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA.